nachhaltig – ökologisch – sozial

 

Die NaturFreunde sind eine internationale Umwelt-, Kultur-, Freizeit- und Touristikorganisation. Von österreichischen Sozialisten 1895 in Wien gegründet, gehören heute zur NaturFreunde- Bewegung etwa 500.000 Mitglieder in 21 Ländern, darunter 75.000 in Deutschland.

 

Die NaturFreunde Internationale (NFI) als Dachverband hat ihren Sitz in Wien und rund 40 Mitgliedsorganisationen.

 
Sie koordinieren Arbeit und Projekte auf regionaler bzw. örtlicher Ebene. An der Basis arbeiten allein in Deutschland 650 Ortsgruppen, die auch die rund 400 Naturfreundehäuser bewirtschaften. Von Anfang an haben wir es als unsere Aufgabe angesehen, die natürlichen Lebensgrundlagen zu erhalten - nicht in spektakulären Aktionen, sondern durch engagierte Arbeit vor Ort.  

Traditionell orientieren wir NaturFreunde uns am Leitbild der Nachhaltigkeit und setzen dies in unserer Projektarbeit, in Kultur, Sport, Reisen und Erholung in unseren Naturfreundehäusern um. Dazu kooperieren wir mit unseren Partnerorganisationen und beteiligen uns beispielsweise durch Mitgliedschaften im Deutschen Naturschutzring, dem Dachverband der Umweltverbände.

Naturfreundejugend Deutschlands - wir bewegen

NATURFREUNDiN - Mitgliedermagazin der NaturFreunde Deutschlands